Doppelspiel bei der 18. Burgheimer Sommermusik

Unter dem Motto „Doppelspiel“ präsentiert das Ohnmacht-Ensemble (Veronika Ohnmacht, Felicitas Ohnmacht und Florentine Ohnmacht an den Violinen) zusammen mit den Organisten Martin Groß und Adrian Sieferle im Rahmen der 18. Burgheimer Sommermusik u.a. Werke von Girolamo Frescobaldi, Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus Mozart, Antonio Vivaldi, Antonio Soler, Paul Hindemith, Sergei Prokofiew u.a..

Wir laden Sie herzlich zu diesem traditionellen Konzertabend am Sonntag, 8. Juli 2018 (Beginn um 18 Uhr) in der Burgheimer Kirche in Lahr ein.

Traditionsgemäß wird in der Pause Sekt und Gebäck gereicht. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird am Ausgang gebeten.